Impressum
06.03.2017
Slowakischer Gast auf Kurzbesuch

Von WAGONSERVICE TRAVEL erhielten wir die Anfrage, ob wir am Wagen 51 56 05-70 506-7 kurzfristig die Instandsetzung einer schadhaften Achslenkerschraube durchführen könnten. Da das natürlich kein Problem für uns ist, wurde zugesagt und der Wagen am 17.02.17 in die RSI-Werkstätte überstellt. Beim Abheben des Wagenkastens wurden dann aber zusätzliche Beschädigungen an unterflur angebrachten Elektrikschränken festgestellt, deren Ursache nicht eruiert werden können (Gleisschotter?). Bei der umgehend stattgefundenen gemeinsamen Besichtigung wurde der erforderliche Arbeitsumfang besprochen und RSI beauftragt. Kabel mussten abgeklemmt und ausgezogen werden, um neue Elektrikschränke anbringen zu können. Anschließend galt es die Verkabelung wieder korrekt herzustellen. Ein eigentlich nicht unerheblicher Aufwand war zu befürchten. Glücklicher Weise, sicherlich aber auch dank dem erforderlichen Geschick unserer Techniker, konnte der schlussendliche Instandsetzungsaufwand in Grenzen gehalten werden, so dass der Wagen bereits am 03.03.17 wieder aus der Werkstätte austreten konnte.



 
[ZURÜCK]