Impressum
10.01.2012
Revision R3* light - Gesellschaftswagen SRmz 51 81 89-80 504-8

It´s Party time:
High Society on rails


Es liegt wohl in der Natur der Sache, dass ein „Party-Waggon“ ganz anderen Belastungen ausgesetzt ist, wie ein normaler Personenwagen. So wurde uns auch bei der ersten Besprechung klar, dass hier wieder eine ganz besondere Herausforderung in Sachen Spezialisierung, Timing und Organisation auf uns wartete. ÖBB-Technische Services GmbH erarbeitete dazu die erforderlichen Arbeitsinhalte und stimmte diese mit dem ÖBB ProfitCenter ErlebnisBahn ab.

In einem waren sich alle Beteiligten einig, zu Silvester sollte der Wagen wieder einsatzfähig sein. Nur ein starker Monat war recht sportlich für die lange Tasklist, zumal es auch galt, recht findig in der Ersatzteilbeschaffung zu sein. Aber mit vereinten Kräften von RSI und ÖBB-TS konnten die Arbeiten abgeschlossen werden und in nur drei Tagen das Finetuning mit Achslastvermessung in Simmering, Probelauf nach Hohenau und Räderdrehen in Matzleinsdorf durchgeführt werden.

Somit konnte der Wagen wie geplant zu Silvester seinen Dienst aufnehmen.
Eintritt: 15.11.11  |  Austritt: 28.12.11
 
[ZURÜCK]