Impressum
Revision R2 eines ehemaligen Bahnpostwagens
04. - 05.2008

RSI war in der Vergangenheit als alleiniger Partner der Post für die Betreuung und Instandhaltung der Bahnpostwagen verantwortlich.

Nachdem der Transport auf der Schiene immer mehr dem „flexibleren“ Straßentransport mit LKWs weichen musste, wurde im Jahr 2005 der Bahntransport von der Post vollständig eingestellt.

Damit wurden auch die vorhandenen Bahnpostwagen unnötig – zum Großteil wurden sie verschrottet, einzelne Wagen auch verkauft. Einer der letzten erhalten gebliebenen Bahnpostwagen wurde von der European Trans Energy GmbH erworben und kommt jetzt als Werkstattwagen zum Einsatz. RSI Austria erhielt nicht nur den Auftrag, die Revision durchzuführen, sondern schulte auch die Mitarbeiter des Kunden soweit, dass diese den Wagen für die zukünftige Verwendung betreiben können.
 
[ZURÜCK]